Gemeinschaftspraxis Dres. med. Knoop
Gemeinschaftspraxis Dres. med. Knoop

Das neue Coronavirus

Das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) bzw. die hierdurch verursachte Lungenerkrankung (COVID-19) sind momentan in aller Munde. NIcht alle Informationen sind seriös - und man kommt ob der Fülle von Publikationen gar nicht hinterher, alle seriösen Quellen zu lesen und auf Relevanz zu prüfen. Wir führen unten eine Auswahl von Quellen auf, die wir lesen. Davon abgesehen verweisen auf die Internet-Auftritte des Robert-Koch-Instituts (RKI), der Johns-Hopkins-Universtität, patienten-information.de, infektionsschutz.de, kbv.de. Ferner erhalten Sie weitere Informationen unter der bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117. Auf den Seiten des RKI können Sie auch nachlesen, ob Sie zu den definierten Risikogruppen zählen (siehe auch aponet.de/aktuelles/ihr-apotheker-informiert/20200314-coronavirus-und-asthma-bin-ich-risikopatient.html). Die Einhaltung von hygienischen Maßnahmen hat oberste Priorität, um eine weitere Verbreitung des Virus zu verhindern/ einzugrenzen. Uns ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass diese Maßnahmen fernab vom neuen Coronavirus obligat sind und aus Rücksicht vor unseren Mitmenschen selbstverständlich immer fester Bestandteil eines Miteinanders sein sollten! Dazu zählt auch, dass wir nicht nur in der Praxis ungern angehustet und -niest werden! Hinzu kommt, dsss wir Sie an dieser Stelle bitten möchten, uns unmittelbar darauf hinzuweisen, wenn Sie sich erkältet fühlen und zu einer Person Kontakt hatten, bei der eine Infektion durch SARS-CoV-2 gesichert wurde. Sonderregelungen für das Testen auf SARS-CoV-2 gibt es inzwischen für medizinisches Personal. In Übereinstimmung mit einem Statement von deutschen Lungenexperten, das am 17.03.2020 über die Kanäle der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP) verbreitet wurde, weisen wir darauf hin, dass Asthmatiker weiterhin ihr inhalatives Kortison (ICS) nutzen sollen, da sonst das Risiko einer Verschlechterung des Asthma bronchiale besteht!!! Es gibt keine wissenschaftlichen Daten, die belegen, dass ICS das Risiko einer COVID-19 begünstigen!!!!

Wissenschaftliche Literatur zu SARS-CoV-2/ COVID-19 u.a. in:

N Engl J Med

Am J Respir Crit Care Med

Eur Respir J

Nature

Science

Lancet

Lancet Respir Med

JAMA

Pneumologie

 

Hier finden Sie uns

Gemeinschaftspraxis Dres. med. Knoop

Ebertstr. 20
45879 Gelsenkirchen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 209 15234+49 209 15234

 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaftspraxis Dres. med. Knoop

Anrufen

Anfahrt